Nachtwanderung

1 comments

Weidenhäuserstraße

Springbrunnen bei der Mensa

Autobahnbrücke

Weg bei der Mensa

Alles Ergebnisse des gestrigen nächtlichen Ausflugs mit Rockel. Hat Spaß gemacht, digger!


Fottos, Fottos

1 comments


So, P ist wieder da! Habe mein 1kg-Fotospielzeug heute bekommen und bin dank 3,2,1...meins nun Besitzer einer F828! Bin natürlich gleich losgezogen um ein wenig zu knippsen, naja, es ist schwieriger als ich gedacht hab. Egal, dafür ist sowas wie ein Lernprozeß ja da. Bin jetzt grade bei Joe, da mein Zugang streikt. Wenn ich mal in die Uni fahre, schreib ich wieder mehr. Bis dahin, die ersten Fotos von P!




P



Aussicht vom Schloß



Weg zum Schloß



Baum am Weg zum Schloß


Eigentlich noch mehr, aber ich brauch erstmal n vernünftiges Script für Bilder
so long
P


Aus der Heimat ab nach Hause

0 comments

In knapp 2 Stunden geht's wieder nach Marburg, ein gewisser Bastian nimmt mich bis nach Wetzlar mit, von wo ich dann mit dem Zug nach Hause fahren werde. Schon komisch, Marburg wird jedes Mal mehr zu meinem "zu Hause", mein altes Bad Zwischenahner Bett immer mehr "nur" Zwischenstation. Klar liebe ich es nach wie vor bei/mit Moritz oder Helena oder Diksen zu chillen, bei Sven und Henning rumzusitzen oder mit dem anderen Sven und Arne Party zu machen. Wiedersehen mit alten Kameraden die auch nicht mehr hier ansässig sind, wie Mateusz, Picco, Kope oder Isi sind auch jedesmal sehr nett und auf jeden Fall etwas, was ich nicht missen möchte.
Dennoch freue ich mich wieder auf Marburg, freue mich auf Rockel, Michi, Inchen und wie se alle heißen :). P hat 2 Familien, eine alte, eine neue. Ich schwelge in der alten, lebe in der neuen. In-die-Heimat-kommen ist jedesmal wieder ein wenig wie ne Kiste mit alten Computerspielen auf dem Dachboden finden: zunächst wirkt alles eingestaubt und nicht sonderlich aktuell, bei näherer Betrachtung merkt man schnell, dass man froh ist sie doch nicht entsorgt zu haben. Schließlich war der Spielspaß damals ebenso groß wie heute ;). Andereseits ist man doch froh, dass es weiter ging und man auch aktuellere Systeme benutzt. Lol, wie geekig erklärt.
Uhu, wie ernst, passt gar nicht zu dem Rest, nicht wahr?
Weitere Erkenntnisse, die ich dieses Mal machen durfte:
  • Mütter sagen einem Dinge, die man sonst von alleine macht
  • Mütter kochen einem Dinge, die man sonst nicht alleine macht
  • Chiropraktiker sind nur in der Heimat cool - ostfriesische Konsequenz
  • Zu viel Holzachterbahnfahren macht Kopfschmerzen
  • Zu wenig Shiho macht Kopfschmerzen
  • Tankstellen sind der Nabel der Welt
  • Tankstellengespräche sind der Nabelbruch der Welt
  • Behinderte geben dir mehr Geld als Tankstellen
  • Ohne Fernseher kann ich nicht einschlafen
  • Mit Fernseher wird man dick
Ja, was soll ich noch erzählen? Ich werde mir jetzt wohl entgültig eine F828 zulegen, die Features wie Infrarot-Fotografie bocken mich einfach zu sehr an und eine DSLR hat einfach das Manko, dass ich mir wieder 3 Objektive kaufen müsste, à mind. 200€ und "nur" einen optischen Sucher habe. Qualitativ gesehen fickt die F828 wohl auch ne 300D mit 18-55mm EF Objektiv, da scheiß ich auf Wechselobjektive. Blenden und Verschhlußzeit kann ich an der Kamera genauso einstellen (und ne längere Belichtungszeit als 30sec braucht eh kein Mensch) Und da ich kein Photoshop komplett-Anfänger bin, kann ich zur Not Weißabgleiche, Farbsäume usw. selber beheben. Soviel dazu.
So, gleich 16:00, in einer Stunde geht mein Transport. Und irgendwie ist es doch wieder schade, zu fahren. Ich behalte die Sicht vom Wasserturm aus im Gedächnis, wirklich wunderbar und jedem zu empfehlen, der Mal in Zwischenahn gastiert.
Auf wiedersehen!


Über P!

  • I'm P!
  • From Marburg, Hessen, Germany
  • 23 Lenze Japanwissenschafler Schnacker Weit weg! immer in Bewegung bleiben
  • My profile

Letzte P-osts

Archive

Links


ATOM 0.3